Hornissenschutz in der Schweiz
© 2001 - 2017
www.hornissenschutz.ch
www.vespa-velutina.ch
Unabhängig und nicht Profit orientiert

Hornissennestentwicklung hautnah - Seite 8

 
Herausgeber + Webmaster
Andi Roost
Fotos und Zeichnungen
Andi Roost
Wissenschaftliche Beratung
Vakant
 

 

 

 

 

 

Bilder zur Grossansicht anklicken

Im Estrich an der Gellerstrasse in Beringen (Schweiz) ...
Bilder vom 06. August bis 12. August 2009

... seit dem 17. Mai 2009 beobachtet. Nun wurde endlich wahr, wovon ich schon des öfteren geträumt hatte, ich begleite nun eine Hornissenkönigin durch die Saison 2009! Pünktlich zum Jubiläumsjahr ...

Errichtete Aussenhüllenschichten während dem Nestwachstum (Bild-Hintergrundfarbe):

Erste

Zweite

Dritte

Vierte

Fünfte

Sechste

Siebte



Errichtete Etage während dem Nestwachstum (Text-Hintergrundfarbe):

Erste

Zweite

Dritte zum Ersten

Dritte zum Zweiten

Vierte

Fünfte

Sechste

Siebte

06. August 2009

Gesamtansicht des Nestbereiches. Nest, Futterbrettchen und Kotwanne.

06. August 2009

Die ersten verdeckelten Zellen in der vierten Etage.

06. August 2009

Die Königin bei der Eiablage in eine Zelle der vierten Etage.

07. August 2009

Die Lufttaschen von oben her wachsen weiter.

07. August 2009

Hier ist der Stiel zum Baubeginn der fünften Etage zu erkennen.

07. August 2009

Weitere verdeckelte Zellen in der vierten Etage ...

07. August 2009

... und emsig wird an der Aussenhülle modelliert.

10. August 2009

Die Taschen in der Aussenhülle werden wieder grösser!

10. August 2009

Ein Hornissenkurzflügler auf einem Stück Aussenhülle in der Kotwanne.

10. August 2009

Bei den Imkern würde man jetzt von einer Buckelbrut reden, die ersten Drohnenpuppen in der vierten Etage.

10. August 2009

/td>

Das fünfte Stockwerk wächst weiter.

12. August 2009

Und wieder wird ein innerer Hüllenteil abgebaut!

12. August 2009

Der Einblick zwischen die Etagen vier und fünf wird so für kurze Zeit besser.

12. August 2009

Zahlreiche junge Arbeiterinnen ...

12. August 2009

... und die Königin betreuen den Nachwuchs in den Zellen.


- Aktualisiert am 15.10.2017 -