Hornissenschutz in der Schweiz
© 2001 - 2018
www.hornissenschutz.ch
www.vespa-velutina.ch
Unabhängig und nicht Profit orientiert

Hornissennestgründung hautnah - Seite 5

 
Herausgeber + Webmaster
Andi Roost
Fotos und Zeichnungen
Andi Roost
Wissenschaftliche Beratung
Vakant
 

 

 

 

 

 


Bilder zur Grossansicht anklicken

Sowohl im Vogelnistkasten in der Eiche beim Elternhaus in Beringen (SH) als auch im Schopf an der Herrengasse in Neunkirch (Schweiz) ...
Bilder vom 01. Juni bis 06. Juni 2018

... kann jeweils die Gründung eines Hornissennestes beobachtet werden. In Beringen (SH) wird die Gründung am 30. April 2018 und in Neunkirch (SH) am 05. Mai 2018 das erste Mal fotografiert. Da die Temperaturen schon warm und angenehm sind, wurden die Fenster im Nordwestdach des Schopfes bewusst offen gehalten. Hierbei soll ein Luftaustausch stattfinden und der Schopf etwas erwärmt werden.
An einem Fensterpfosten hängt noch immer derselbe Vogelnistkasten von einer Zügelaktion als Anschauungsobjekt für die Hornissenumsetzungs-Kurse und diente im Frühling 2017 bereits eine Hornissenkönigin als Nestgründungsstandort !

01. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die Hornissenkönigin engt die Nestöffnung weiter ein und ...

04. Juni 2018

Neunkirch (SH): ... schon ist kein oder kaum mehr ein Einblick in die Zellen möglich, dabei ist doch jetzt die erste Arbeiterin geschlüpft !

04. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die enge Nestöffnung, welche auch mit einer kaum sichtbaren Krempe versehen wurde.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Kaum erkennbar ist an der Nestöffnung Material durch die ersten Arbeiterinnen abgebaut worden.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die erste Arbeiterin zeigt sich an der Nestöffnung.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Noch nicht ganz ausgefärbt erkundet etwa die viert geschlüpfte Arbeiterin die Futterplattform.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Dort wo die Arbeiterinnen die Nestöffnung erweitert und die Nesthülle für die Zellerweiterung abgebaut haben, ...

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): ... repariert die Hornissenkönigin die Nesthülle wieder.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die durch die Hornissenkönigin gejagte Beute wird aufgeteilt und auch von einer Arbeiterin an die Larven verfüttert.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Mutter und Tochter auf der Futterplattform vor dem Zuckernapf.

05. Juni 2018

Neunkirch (SH): Futteraustausch zwischen Mutter und Tochter.

06. Juni 2018

Neunkirch (SH): Gerangel an der Futterplattform. Zwei Arbeiterinnen hängen am Rande der Plattform fast kopfüber an der Kante und ...

06. Juni 2018

Neunkirch (SH): ... geben im Taschenlampenlicht eine Schattenboxersiluette wider. Das sogenannte "Mauling" dauert beinahe eine viertel Stunde und zum Ende hin fallen beide noch einen Stock tiefer auf den darunter aufgehängten Hornissenkasten. Hernach löst sich der Kneuel auf.

06. Juni 2018

Neunkirch (SH): Eine Arbeiterin nimmt Futterteig auf und trägt ihn hernach ins Nest.

06. Juni 2018

Neunkirch (SH): Noch kann die Hornissenkönigin ausserhalb des Vogelnistkastens beobachtet werden.


- Aktualisiert am 09.06.2018 -