Hornissenschutz in der Schweiz
© 2001 - 2019
www.hornissenschutz.ch
www.vespa-velutina.ch
Unabhängig und nicht Profit orientiert

Hornissennestgründung hautnah - Seite 8

 
Herausgeber + Webmaster
Andi Roost
Fotos und Zeichnungen
Andi Roost
 

 

 

 

 

Bilder zur Grossansicht anklicken

Sowohl im Vogelnistkasten in der Eiche beim Elternhaus in Beringen (SH) als auch im Schopf an der Herrengasse in Neunkirch (Schweiz) ...
Bilder vom 12. Juni bis 01. Juli 2018

... kann jeweils die Gründung eines Hornissennestes beobachtet werden. In Beringen (SH) wird die Gründung am 30. April 2018 und in Neunkirch (SH) am 05. Mai 2018 das erste Mal fotografiert. Da die Temperaturen schon warm und angenehm sind, wurden die Fenster im Nordwestdach des Schopfes bewusst offen gehalten. Hierbei soll ein Luftaustausch stattfinden und der Schopf etwas erwärmt werden.
An einem Fensterpfosten hängt noch immer derselbe Vogelnistkasten von einer Zügelaktion als Anschauungsobjekt für die Hornissenumsetzungs-Kurse und diente im Frühling 2017 bereits eine Hornissenkönigin als Nestgründungsstandort !

12. Juni 2018

Beringen (SH): Die Hornissenkönigin war fleissig, hinkt aber im Vergleich zu Neunkirch deutlich hinten drein.

15. Juni 2018

Neunkirch (SH): Drei Arbeiterinnen an der Futterbar und eine Wächterin an der Kante des Flugbrettchens.

15. Juni 2018

Neunkirch (SH): Aufmerksame Wächterin auf dem Flugbrettchen beim Kastenzugang.

15. Juni 2018

Beringen (SH): Anflug der Hornissenkönigin an den Vogelnistkasten in der Eiche.

15. Juni 2018

Beringen (SH): Der Nestausbau scheint zu stagnieren! Die heissen Temperaturen und die Trockenheit sind wohl ein Grund dafür.

16. Juni 2018

Neunkirch (SH): Baubeginn des dritten Stockwerks im Vogelnistkasten.

18. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die erste tote Arbeiterin liegt hier im Schopf unterm Vogelnistkasten.

19. Juni 2018

Neunkirch (SH): Vier Arbeiterinnen an der Futterbar auf dem Flugbrettchen.

20. Juni 2018

Neunkirch (SH): Erneut fliegt eine fremde Hornissenkönigin den Vogelnistkasten im Schopf an. Es ist jedoch nicht die gezeichnete Königin, sondern wieder eine neue. Auch sie wird eingefangen kurz kalt gestellt und wieder frei gelassen!

22. Juni 2018

Neunkirch (SH): Das dritte Stockwerk, welches schon beinahe auf den Ausbaustopp herab reicht.

23. Juni 2018

Beringen (SH): Die Königin hat die Nesthülle nach unten hin verengt und lässt so keinen direkten Blick in die Zellen mehr zu.

24. Juni 2018

Neunkirch (SH): Die Fuselhaufen unter dem Vogelnistkasten deuten auf den Ausbaudrang hin. Die Schafwolle auf dem Brett wird ausgetragen.

24. Juni 2018

Neunkirch (SH): Gedränge am Flugloch des Vogelnistkastens.

29. Juni 2018

Neunkirch (SH): Futteraustausch bzw. -übergabe an eine Schwester.

01. Juli 2018

Neunkirch (SH): ...