Hornissenschutz in der Schweiz
© 2001 - 2020
www.hornissenschutz.ch
www.vespa-velutina.ch
Unabhängig und nicht Profit orientiert

Die Grosse Garten-Blattschneiderbiene

 
Herausgeber + Webmaster
Andi Roost
Fotos und Zeichnungen
Andi Roost
Wissenschaftliche Beratung
Vakant
 

 

 

 

 

Megachile willughbiella - Kirby, 1802


Reich
Tier
Stamm
Gliederfüsser (Arthropoda)
Klasse
Insekten (Insecta)
Ordnung
Hautflügler (Hymenoptera)
Überfamilie
Apoidea
Familie
Bienen (Apidae)
Unterfamilie
Apinae
Gattung
Blattschneiderbiene (Megachile)
Art
z. B. Grosse Garten-Blattschneiderbiene
(Megachile willughbiella)




Vorkommen:

Im Siedlungsgebiet oft häufig, ausserhalb des Siedlungsgebietes deutlich seltener anzutreffen. In den Gebieten keine Verbreitungsgrenze und bis auf 2000m ü. M. anzutreffen.

Grösse:

Weibchen 12 - 16mm
Männchen 12 - 16mm

Flugzeit:

Anfang Juni bis Ende September.

Verhalten:

Legt die Brutzellen in unterschiedlichen Hohlräumen wie Käferfrassgängen, Nisthilfen, Mauerstpalten oder verlassenen Stechimmennestern an, kann Nestgänge jedoch auch in morschem Totholz selbst ausnagen. Gelegentlich kommunale Nistweise.
Die polylektische Art sammelt Pollen mit Vorliebe von Schmetterlingsblütlern (Fabaceae), Glockenblumen (Campanula) und Weidenröschen (Epilobium). Sie ist als einer wenigen Arten innerhalb der Megachilinae in der Lage, durch Vibration der indirekten Flugmuskulatur Pollen z. B. aus den Blüten des Klappertopfes (Rhinanthus) zu gewinnen.


Quelle: "Bienen Mitteleuropas; Gattungen, Lebensweise, Beobachtung", Felix Amiet u. Albert Krebs, 3. Auflage im Haupt Verlag




Weibchen der Grossen Garten-Blattscheiderbiene :


Gleich über bzw. hinter uns sirrt es immer wieder und für etwa 10 Sekunden herrscht Stille, ...



...



... ehe das Weibchen der Grossen Garten-Blattschneiderbiene mit einem neuen Blattstück
zu den gelochten Ziegeln unseres Hausdaches davon fliegt; 03.07.2019




Männchen der Grossen Garten-Blattscheiderbiene :


Bild folgt ...



Beobachtungen :


Das Weibchen sucht sich bestimmtes etwas jüngeres Blattwerk aus und beginnt mit
ihren starken Mandibeln den Blattrand aufzutrennen; 03.07.2019



Elegant hält und rollt das Weibchen das abgetrennte Blattstück und formt es mit
den beiden hinteren Beinpaaren zu einer Rolle; 03.07.2019



Mit ganzem Körpereinsatz wird das Blattstück bis zum letzten Biss gehalten
und fällt samt der Biene ab bzw. fliegt davon; 03.07.2019



Spuren der Grossen Garten-Blattschneiderbiene an unserem Wilden Wein; 03.07.2019